Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Die willkommene Unterstützung der Stromversorgung ist in Betrieb.

Saturday, 02.03.2024

Neue Windräder auf der Kesch-Hütte SAC

Am Samstag, 24. Februar treffen die beiden neuen Ersatz-Windräder auf der Kesch-Hütte SAC ein. Sofort machen sich Werner Sturm, Hüttenchef, und Balz Dinkelacker, Hüttenwart, zusammen mit dem «freiwilligen» Elektriker, Roland Lanz, an die Montage: Masten umlegen, Windräder aufsetzen und durch den Elektriker ans Stromnetz der Hütte anschliessen. Anschliessend werden die Masten wieder verankert, und schon am Abend drehen die Rotoren munter im Wind und liefern wieder Strom. 

Im kommenden Sommer wird eine Gruppe von Maschinenbau-Studenten des Lehrstuhls "Strömungsmaschinen" der Uni Duisburg-Essen unter der Leitung von Prof. Dieter Brillert den Betrieb wissenschaftlich begleiten. Angestrebt werden Propeller-Optimierungen für den Einsatz in alpiner Umgebung. Dazu werden entsprechende Studien und Messungen im Windkanal an der Uni sowie vor Ort durchgeführt. Hieraus werden Erkenntnisse für den zukünftigen optimierten Einsatz zur Nutzung der Windkraft erwartet.

Alle Artikel anzeigen

Weitere News

vom SAC Davos

01.07.2024

Die neuen Topos der Kletterrouten

Artikel lesen
04.05.2024

Achtung Schiessanzeige Flab-Schiessen !

Artikel lesen