Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Rettungskolonne

Wir betreiben eine alpine Rettungskolonne, welche für Notfälle innert Minuten durch die Einsatzzentrale der Polizei aufgeboten werden kann. Rettungskurse und Lawinen-Übungen werden ebenfalls für alle Sektionsmitglieder ausgeschrieben.


Kontakt: 

Matthias Gerber, Tel. +41 79 456 18 81

Rettungsstation Davos

Meldestelle:

Tel. 117

Rettungsdepot: 

Feuerwehrlokal Davos Platz, Tiefgarage, Seite Bahnhofstrasse

Obmann:

Michael Klepping, 7265 Davos Laret 
Tel. +41 79 756 68 29

Rettungsstation Bergün

Meldestelle:

Tel. 117

Rettungsdepot: 

Gebäude Schutz und Rettung, Gemeindewerkhof Bergün

Obmann:

Patrick Müller, 7477 Filisur
Tel. +41 81 404 25 15
Tel. Geschäft +41 81 650 02 55

Obmann Stv.:

Reto Vögeli, 7477 Filisur
Tel. +41 81 404 10 23
Tel. Geschäft +41 81 650 30 56

REGA

Rettungs­flug­wacht

Not-Ruf:

Tel. 1414

Not-Funk:

161.300

Depots mit Rettungs­ma­terial

  • Ela-Hütte SAC
  • Kesch-Hütte SAC
  • Gasthaus Piz Kesch / Val Tuors
  • Dürrboden
  • Grialetsch-Hütte SAC

Rettungs­signale

Sichtbare Rettungssignale

Bei Tag: Sechsmaliges Schwingen in der Minute irgendeines Gegenstandes, wenn möglich einer Fahne oder eines Kleidungsstückes mit Beschreibung eines Halbkreises vom Boden. Nach einer Minute wiederholen.

Bei Nacht: Sechsmaliges Vorzeigen in der Minute eines Lichtes. Nach einer Minute wiederholen.

Hörbare Rettungssignale

Sechsmaliges kurzes gellendes Anrufen in der Minute. Nach einer Minute wiederholen.

Antwort auf Notsignale

Dreimaliges Wiederholen in der Minute von sichtbaren oder hörbaren Zeichen mit Zwischenräumen von einer Minute.